Projekt-Explorer (alle anzeigen)

Reminder: CreateCamp Wien

Am 8. und 9. Oktober 2011 findet das 2. CreateCamp in Wien statt. Das besondere am CreateCamp ist, dass es keine Tagesordnung, keinen Zeitplan und keine vorgegebenen Themen gibt. Es gibt allein ein Ziel: Kreative Ideen an einem Wochenende umzusetzen oder zumindest zu einem guten Start zu verhelfen.

Schwerpunkte des CreateCamp sind diesmal Projekte zu Open Data und zur Barrierefreiheit im Internet.

Mitmachen kann jeder und jede. Denn gefragt sind WebentwicklerInnen, ProgrammiererInnen, DesignerInnen, TexterInnen,… – wer meint gar keine Fähigkeit zu haben (was es eigentlich nicht gibt), ist zum Beispiel als BetatesterIn gern gesehen. CreateCamps sind daher Orte zum miteinander und voneinander lernen, um sich auszutauschen und spontan weitere Ideen zu entwickeln. Die Teams bilden sich vor Ort und können je nach Bedarf auch rasch wieder wechseln. Das Motto lautet daher auch:  (We) create (a) Camp!

Einen Einblick in die Atmosphäre und die Projektvielfalt eines CreateCamps gibt das Video http://www.youtube.com/watch?v=_yedcF6DErU oder die Website http://www.createcamp.at.

Hashtag: #ccwien (bitte für Twitter, Flickr, Blogposts… verwenden, danke!)

Samstag, 8. Oktober bis Sonntag, 9. Oktober 2011 (Beginn am Samstag um 10.00 Uhr) Raum D / quartier21, Museumsquartier, Wien Museumsplatz 1 1070 Wien

Mehr Informationen und (formlose) Anmeldung:
http://www.barcamp.at/CreateCampWien_a11y_opendata (sollte der Link nicht funktionieren, bitte diesen verwenden)